Programm 2019

22.3.2019: Mitgliederversammlung

  • 18.45 Uhr Apéro
  • 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 20.15 Uhr Lesung

 

 

Porträt Kurt Lussi
Kurt Lussi, Gastredner

 

Der Türst – der Totenzug des Luzerner Hinterlandes 

Der Türst, der unheimliche Zug der ins Jenseits reisenden Geister der Toten, ist eines der häufigsten Sagenmotive der Zentralschweiz. Welche Bewandtnis es damit hat, wo die Wurzeln dieser Vorstellungen zu suchen sind und was die Türstsage mit dem Brauchtum des Winterhalbjahres verbindet, sind die Themen dieses mit Bildern illustrierten Vortrags.

 

 

 

Der Referent

Kurt Lussi, geboren 1956 in Luzern, ist Referent und Buchautor. Zu seinen bekanntesten Publikationen gehören „Im Reich der Geister und tanzenden Hexen“ (Aarau 2002) und „Dämonen, Hexen, Böser Blick“ (Aarau und München 2011). Im Dezember 2018 erschien in der Edition Voldemeer / De Gruyter das Buch „Magisches, Mythisches, Makabres. Das Leben, der Tod und die Welt der Geister“.