Rückblick 2018

Jubiläums-GV, 16.3.2018,

Wir feiern mit euch 10 Jahre Verein MundArt-Bad Zurzach! Der Rückblick wird dieses Jahr entsprechend ausführlicher – der Apéro entsprechend üppiger. Die Traktandenliste dürften wir wohl schlank wie in den letzten Jahren abarbeiten, so dass genügend Zeit bleibt für den Erzählteil  – mit einer Perle, die Jürg Steigmeier entdeckt hat.

 

Kunigund macht warm von unt …

oder warum man im Wolfsmonat die Schlangenwurz gräbt, verrät uns Bärbel Bentele aus dem Allgäu.

 

Sie verzählt im Rhythmus der Zeit von Kräutermagie, archaischem Brauchtum und jenen Weisheiten, die nur zwischen den Zeilen zu erahnen sind.

 

Bärbel Bentele erzählt Sagen so, dass man die Welt versteht, in der diese Sagen zuhause sind. Sie lebte viele Jahre als Hirtin auf einer Alm. Sie fühlt den Austausch mit der Natur – aber auch, wenn die Natur wieder unter sich sein will.  

 

Da die Webmasterin leider krank war, gibt's keine Bilder oder Videos von der Veranstaltung. Hier deswegen ein Fremdlink:

13. Januar 2018: Diesseits und Jenseits

Möchten Sie über zukünftige Veranstaltungen informiert werden?

Hier können Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden: